<< zurück

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: +49 (0)89 649 58- 0
E-Mail: mail@odeonfilm.de

02.03.2020

LETZTE SPUR BERLIN - Ausstrahlung neuer Folgen

Am 28. Februar beginnt das ZDF die Ausstrahlung der 9. Staffel der erfolgreichen Krimiserie „Letzte Spur Berlin“, dieses Mal mit insgesamt 13 Folgen, wie immer auf dem bewährten Sendeplatz am Freitagabend um 21:15 Uhr. 

Ein neues Gesicht in der Vermisstenstelle: Jessica Pabst (Paula Kalenberg) vertritt in 9 Folgen  Lucy Elbe (Josephin Busch), die zu einem mehrmonatigen Austausch nach Stockholm gegangen ist. Während Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai) sich über die Verstärkung durch die junge und engagierte Kollegin freuen, ist Alexander von Tal (Aleksandar Radenković) eher genervt von der übereifrigen „Jessy“, die sich dennoch gut ins Team einfügt – bis sie, dem Rat einer Personalberaterin folgend, versucht, das „Spiel der Männer“ mitzuspielen, um Karriere zu machen. Ihr Alleingang bringt sie nicht nur in Gefahr, sondern führt zu einem ernsten Konflikt mit Radek. Alex, der in der 8. Staffel dem (angeblichen) Mörder seiner Schwester wiederbegegnet war, wird erneut mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Wird er herausfinden können, was damals tatsächlich mit Rebecca und auch mit ihm passiert ist? Mina soll für ihre engagierte Arbeit einen Preis bekommen. Allerdings löst ein Interview, das sie aus diesem Anlass gibt, einen Shitstorm aus, weil einzelne Bemerkungen von ihr verfälscht und aus dem Zusammenhang gerissen wurden. Als dann auch noch ihr Sohn attackiert wird, lässt Mina sich zu einer Ohrfeige hinreißen – und bekommt prompt eine Anzeige. Zum Glück stehen ihre Kollegen aber hinter ihr. Lucy kommt zurück in die Vermisstenstelle – und muss sofort wieder voll einsteigen, weil Radek sich um seinen Vater kümmern muss, der einen Herzinfarkt hatte. Bald schon macht Radek sich allerdings beinahe mehr Sorgen um seinen Bruder Jürgen, zu dem er seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte und der in ernsten Schwierigkeiten zu stecken scheint. 

Hauptaufgabe der Ermittler bleibt natürlich die Suche nach verschwundenen Personen. Und das sind: Ein Anwalt und werdender Vater, bei dem wenig so ist, wie es scheint, eine Artdirektorin in einer Werbeagentur, die möglicherweise von ihrem Chef sexuell belästigt wurde, eine Goldschmiedin und frühere Freundin von Alexanders Schwester, eine Pflegedienstleiterin und Mitarbeiterin eines Krisentelefons, ein afghanischer Flüchtling, eine Family-Influencerin, eine Ärztin mit russischen Wurzeln, ein junge Polin, der Mitinhaber eines Imbiss, eine junge Frau, die gar nicht zu existieren scheint, eine engagierte Frauenärztin, der Vater eines Amoklaufopfers und eine Verdeckte Ermittlerin. Mit den verschiedenen Vermissten tauchen die Ermittler wieder in die unterschiedlichsten Milieus ein, betreten so manche Nobelvilla, gehen aber auch zu Obdachlosen, einfachen Leuten und in ein besetztes Haus. Und decken dabei einiges an menschlichen Abgründen und Tragödien auf. Weil sie die Verschwundenen aber wiederfinden, helfen sie den Beteiligten – und sei es dabei, zu ihrer Schuld zu stehen.

Die Drehbücher der 9. Staffel schrieben u.a. Elke Hauck und Sven Poser, Boris Dennulat, Christian Schiller und Marianne Wendt, Robert Hummel, Klaus Wolfertstetter, Stefanie Fies, Oliver Pankutz und Katja Zimmermann, Jürgen Kehrer und Sandra Lüpkes, Ulrike Molsen, Tomasz R. Rudzik, Daniel Douglas Wissmann sowie Etienne Heimann. Unter der Regie von Käthe Niemeyer, Marcus Weiler, Aelrun Goette, Sabine Derflinger und Peter Ladkani sind u.a. Christian Natter, Karoline Teska, Nina Kronjäger, Tina Engel, Hans Zischler, Eva Bay, Peter Becker, Ben Bela Böhm, Julia Jenkins, Eva Mattes, Masha Tokareva, Paula Kroh, Omar Akbar, Ella Lee, Moritz Führmann, Katharina Nesytowa, Anne Haug, Elina Vildanova, Violette Schurawlow, Aaron Karl, Livia Matthes, Franziska Walser, Florian Lukas, Franziska Wulf, Lena Baader, Stefanie Stapenbeck, Christoph Bach, Stephan Kampwirth, Hans Peter Halwachs, Johannes Brandrup, Brigite Zeh, Patricia Aulitzky, Lars Rudolph, Lena Meckel, Minh-Hai Phan Thi, Winnie Böwe u.v.a. zu sehen. 

"Letzte Spur Berlin" ist eine Produktion der Novafilm Fernsehproduktion GmbH. Produzent ist Marcus Mende, Producer sind Annett Walter und Lutz Groth. Die Redaktion liegt bei Dominik Kempf (ZDF).

Ausstrahlungstermin: Ab Freitag, 28.02.2019, um 21:15 Uhr im ZDF

Kontakt
Friederike Krause
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Tel.: 089 64958-0
>> mail@odeonfilm.de

21.07.2020
Jetzt unseren Newsletter abonnieren
21.07.2020
LETZTE SPUR BERLIN - Drehstart der 10. Staffel
12.03.2020
Drehstart – Neue Folgen von EIN FALL FÜR ZWEI
Units
Units