<< zurück

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: +49 (0)89 649 58- 0
E-Mail: mail@odeonfilm.de

29.11.2019

KILLERFRAUEN- Neue Folgen ab 29.11. im ZDF

KILLERFRAUEN Jetzt wöchentlich jeden Freitag eine neue Folge online auf Joyn!

Todesengel, Kindsmörderinnen, schwarze Witwen…

Immer wieder begehen Frauen entsetzliche Verbrechen – Verbrechen, die die Gesellschaft in ihren Grundfesten erschüttern – denn sie stehen im Widerspruch zu ihrer weiblichen Natur. 

Sie töten ihre eigenen, unschuldigen Kinder. Sie begehen kaltblütige Serienmorde. Ihre Taten spiegeln die dunkelste Seite ihrer Seele und des menschlichen Gewissens. Ihre Waffen: Gift, Medikamente, Schusswaffen, Messer. Ihr Motiv: Verzweiflung, Gier, Eifersucht. Akribisch und erschreckend kreativ planen sie ihr perfides Vorhaben. Kriminalbeamte, Psychologen und Profiler versuchen, die Beweggründe der Täterinnen aufzudecken und einen Einblick in die Seele dieser mörderischen Frauen zu geben.

Wenn Frauen morden, ist es meist ihr letzter Ausweg aus einer verheerenden Situation, um sich oder ihre Familie zu schützen. Wenn der Mord erfolgreich war – also die Tat unentdeckt bleibt, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Versuchung, wieder zu töten, hoch ist. Mord wird zur einfachsten Art, ein drohendes Problem aus dem Weg zu räumen. Eine schwache Frau, die sich ihr ganzes Leben lang als Opfer gesehen hat, entwickelt ein Gefühl der Macht: Sie wird zur Herrin über Leben und Tod.

Zum ersten Mal im deutschen Fernsehen richtet das Format den Fokus explizit auf Frauen, die töten, ihre Geschichte und die weibliche Psychologie des Bösen. „KillerFrauen“ zeigt Täterinnen, die Tötungsverbrechen planten und in die Tat umsetzten. Hintergrundgeschichten, die Vorbereitung und der Akt des Tötens werden in qualitativ hochwertigen Reenactments mit Schauspielern bebildert. Zu jedem Fall liefern Kriminalisten, Staatsanwälte, Zeugen und weitere Experten in abgesetzten O-Tönen detaillierte Fachkenntnisse zum Tathergang, möglichen Motiven und zur Strafverfolgung. 

Hanna und Nora Ziegert, Autorinnen des Buchs „Die Schuldigen“ beschäftigen sich mit der Frage, wie das Böse aussieht, wenn es weiblich ist. Hanna Ziegert ist forensische Psychiaterin, ihre Tochter Nora, Juristin. Gemeinsam analysieren und erklären sie in jeder Episode die Psychologie mörderischer Frauen und ihren Tatmustern. 

KILLERFRAUEN jetzt ansehen.

Produktion: Odeon Entertainment GmbH
Produzent: Martin Schneider, Sonia Ben Salah
Redaktion: Sara Emering, Hanna Halang, Delia Promesberger, Janine Hiller
Regie: Kirim Schiller
Kamera: Peter Berka
Erstausstrahlung: ab 22.11.2019


Pressekontakt: 
Vanessa Frodl
vanessa.frodl@joyn.de 

30.11.2019
Jetzt unseren Newsletter abonnieren
29.11.2019
KILLERFRAUEN- Neue Folgen ab 29.11. im ZDF
27.11.2019
EIN FALL FÜR ZWEI - Neue Folgen ab 29.11. im ZDF
Units
Units