Produktionen

HARTER BROCKEN - DER GEHEIMCODE

Der „Dorfsheriff" aus dem Harz ist zurück! Am 16. Oktober 2018 haben die Dreharbeiten für den vierten Film der erfolgreichen ARD-Degeto-Krimireihe „Harter Brocken" begonnen. Inszeniert wird der action- und humorgeladene Krimi von Markus Sehr nach einem Drehbuch von Holger Karsten Schmidt. Erneut übernimmt Aljoscha Stadelmann die Rolle des vermeintlich gutmütigen Kommissars Frank Koops, dessen Revier der Polizeiposten St. Andreasberg im Harz ist. Anna Fischer ist seine Kollegin Mette Vogt und der Postbote Heiner wird von Moritz Führmann gespielt. In weiteren Rollen spielen Sibylle Canonica, Franziska Weisz, Holger Handtke, Maike Jüttendonk u.a.

Zum Inhalt: 
Soeben will Polizist Frank Koops (Aljoscha Stadelmann) die Radaranlage auf einer Landstraße im Harz abbauen, da passiert zweierlei: Sein frisch verliebter Freund Heiner (Moritz Führmann), der mit einem geliehenen Sportwagen auf dem Weg zu Koops‘ Kollegin Mette (Anna Fischer) ist, rauscht mit vollem Karacho in die Radarfalle und gleichzeitig schlägt ein anderes Auto wie ein Geschoss eine Schneise in die Bäume. Koops kann dem schwer verletzten Fahrer, der ihm noch ein Kuvert mit dem Teil eines Codes zusteckt, nicht mehr helfen. Wie sich später herausstellt haben zwei Frauen, Maria Joseph (Sibylle Canonica) und Annett Kruse (Maike Jüttendonk), ebenfalls ein Kuvert erhalten und sind zu einem geheimen Treffpunkt unterwegs - woran sie der stoische Killer Winter (Holger Handtke) hindern will, was wiederum Koops und die Personenschützerin Claudia Böhm (Franziska Weisz) nicht zulassen können.

„Harter Brocken: Der Geheimcode" (AT) ist eine Produktion der H&V Entertainment (Produzent Lynn Schmitz) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Die Redaktion liegt bei Diane Wurzschmitt (ARD Degeto).

Produktion:       H & V Entertainment GmbH
Darsteller: Aljoscha Stadelmann, Moritz Führmann, Anna Fischer, Sibylle Canonica, Franziska Weisz, Holger Handtke, Maike Jüttendonk, Kailas Mahadevan u.v.m.
Produzent:  Lynn Schmitz
Drehorte: St. Andreasberg im Harz und Umgebung
Produktionszeit: 16.10. - 16.11.2018
Regie:  Markus Sehr
Kamera:  Kristian Leschner
Redaktion:  Diane Wurzschmitt und Sascha Schwingel
Herstellungsleitung: Andrea Wetzel
Buch: Holger Karsten Schmidt
Casting: Marc Schötteldreier Casting
Schnitt: Stefen Schmitt
Ton: Christoph Schilling
Szenenbild: Peter Menne
Stand: Erstaustrahlung am 19.12.2019 um 20:15 Uhr im Ersten



 

30.11.2019
Jetzt unseren Newsletter abonnieren
29.11.2019
KILLERFRAUEN- Neue Folgen ab 29.11. im ZDF
27.11.2019
EIN FALL FÜR ZWEI - Neue Folgen ab 29.11. im ZDF
Units
Units