Jobangebote

Datenschutzerklärung Bewerbermanagement

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber,

wir freuen uns über Ihr Interesse an den Stellenangeboten der Odeon Film AG und ihrer Tochtergesellschaften.

Ihre Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Die Odeon Film AG hat die notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen unternommen, um die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung sicherzustellen.

Durch Bestätigung unserer Datenschutzerklärung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Odeon Film AG und ihre Tochtergesellschaften, an die sich Ihre Bewerbung richtet, Ihre Daten für die Zwecke der Bewerbung, Stellenbesetzung und Einstellung speichern und verarbeiten dürfen.

Die Angabe Ihrer Adress- und Telekommunikationsdaten ist erforderlich, um mit Ihnen zu Ihrer Bewerbung Kontakt aufnehmen zu können. Bewerbungsdaten sind erforderlich, um über Ihre Eignung besser urteilen zu können.

Ihre Daten werden mit Maßnahmen zur Datensicherung, die den gegenwärtigen gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und dem Stand der Technik entsprechen, vor unzulässigem Zugriff, vor Verlust und Veränderung gesichert.

Speicherdauer, Änderung und Löschung der Daten

Die Speicherung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für das aktuelle Bewerbungsverfahren nach den gesetzlichen Vorschriften und rechtlichen Notwendigkeiten. Ihre Angaben werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens 6 Monate gespeichert und danach gelöscht.

Nach einem erfolgreichen Durchlaufen unseres Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten, oder allenfalls ein Auszug davon, zu Ihrer Personalakte gelegt.

Ihre Rechte

Die Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Odeon Film AG und ihre Tochtergesellschaften können Sie jederzeit widerrufen. Durch einen Widerruf ziehen Sie auch Ihre Bewerbung zurück.

Sie können jederzeit Auskunft darüber erhalten, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Bitte machen Sie bei der Anfrage zur Zuordnung Ihrer Daten folgende Angaben: Vorname, Nachname, E-Mailadresse. Die erbetene Auskunft erfolgt schriftlich an die von Ihnen in der Bewerbung angegebene Postadresse.

Folgende weitere Rechte bestehen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen darüber hinaus: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke) sowie Datenübertragung.


Verantwortliche Stelle

Odeon Film AG

Hofmannstrasse 25-27

83179 München

Tel.: +49 089 64958-0

 

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Data Co GmbH

Stephanie Emrich

Dachauer Straße 65

80335 München

Deutschland

 

+49 89 740045840

datenschutz@dataguard.de

www.dataguard.de

30.10.2019
Jetzt unseren Newsletter abonnieren
29.10.2019
Drehstart HARTER BROCKEN - DIE FÄLSCHERIN
21.10.2019
Kinostart ZOROS SOLO am 24.10.19
Units
Units