KDD - Chancen Teil 1

KDD - Kriminaldauerdienst

Folge 21 (Pilot Teil 1) - „Chancen"

Es ist viel Zeit vergangen – die dritte Staffel der erfolgreichen und preisgekrönten ZDF Serie „KDD – Kriminaldauerdienst“ beginnt elf Monate nach den dramatischen Ereignissen rund um die Ergreifung des korrupten Berliner Politikers Wolfgang Jacobi – und nichts ist, wie es bisher war.

Mehmet Killic versucht, in den Straßen von Kreuzberg einen Drogendealer zu überführen. Doch anstatt den Mann festzunehmen, lässt er Ihn absichtlich entkommen und steckt das verlorene Koks ein – zum Eigengebrauch. Als er während seines Nebenjobs als Türsteher den verdeckten Ermittler Frank Beck erkennt, kommt es zur Katastrophe…

Helmut Enders hat in den letzten Monaten die „Affäre“ mit seiner Ex-Frau Sabine genossen, nachdem sie den Tod der gemeinsamen Tochter und ihre Trennung überstanden hatten. Doch plötzlich wird Enders durch den Mord an Frank Beck wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Beck war in jungen Jahren einer seiner besten Freunde, doch als er Enders damalige Liebe Martina heiratete, kam es zum Bruch zwischen den beiden. Enders steht nun vor einer schwierigen Aufgabe: er muss Martina die Todesnachricht überbringen.

Sylvia Henke bemüht sich seit längeren um eine Versetzung, da sie die Arbeit beim KDD ausgelaugt hat. Durch Zufall wird sie zur Heldin des Tages, als sie die Rapperin Linda Osayomi alias Aischa Lee vor einem scheinbaren Mordanschlag rettet. Doch auch in diesem Fall ist nichts so, wie es scheint.
Darsteller
Götz Schubert, Manfred Zapatka, Barnaby Metschurat, Melika Foroutan, Billey Demirtas, Saskia Vester, Jördis Triebel, Michael Rotschopf, Henny Reents, u.a.
Produktion
Hofmann & Voges Entertainment, München (Odeon Film)
Produzent/en
Kathrin Breininger
Drehorte
Berlin
Producer
Michael Polle
Casting
Simone Bär
Produktionszeit
14.10.2008–23.3.2009
Länge
45 Minuten
Regie
Christian Zübert
Kamera
Benjamin Dernbecher
Redaktion
Axel Laustroer, Klaus Bassiner, ZDF
PR
Nicole Giesa
Herstellungsleitung
Andrea Wetzel
Produktionsleitung
Andreas Born
Buch
Orkun Ertener
Schnitt
Bernd Euscher
Ton
Frank Tenge
Musik
Christoph M. Kaiser, Julian Maas
Kostüm
Sabine Greunig
Szenenbild
Claus Rudolf Amler

« Alle Folgen anzeigen


Nächster Sendetermin

14.08.2012
16:00 Uhr
Sky Krimi


Erster Sendetermin

09.04.2010
21:15 Uhr
ZDF


Hintergrund

„KDD“ erzählt die Geschichte einer Berufsfamilie im Polizeimilieu. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes sind die ersten am Tatort, Tag und Nacht. Dienstgruppenleiter Helmut Enders und seine Mitarbeiter sind Kollegen und mehr als das: Einzigartige, kantige Typen, die emotional aneinander gebunden sind, füreinander einstehen, sich aneinander reiben und miteinander wachsen.

Hofmann & Voges Entertainment produziert seit 2006 „KDD - Kriminaldauerdienst“ für das ZDF.

Auszeichnungen:
Deutscher Fernsehpreis 2007
Adolf-Grimme-Preis 2008
Bayerischer Fernsehpreis 2009
Deutscher Kamerapreis 2009

Weitere Meldungen:
04.09.2007 Dreifache Nominierung beim Deutschen Fernsehpreis