Produktionen

HERZBLUT. Ein Kluftingerkrimi

Kommissar Kluftingers Leichenunverträglichkeit wird arg strapaziert, als eine Serie rätselhafter Morde das Allgäu erschüttert, bei denen den Opfern das Herz herausgeschnitten wurde. Die Ermittlungen ziehen Kluftinger umso mehr in Mitleidenschaft, als ihn selbst seit einiger Zeit heftige Herzschmerzen beunruhigen. Angst ist für Kluftinger in diesem Fall jedoch ein schlechter Ratgeber und das gilt auch, als plötzlich Maier verschwindet, der auf eigene Faust ermittelt hat, um seine kriminalistischen Fähigkeiten endlich einmal unwiderlegbar unter Beweis zu stellen…


Produktion: H & V Entertainment GmbH
Darsteller: Herbert Knaup, Jockel Tschiersch, Johannes Allmayer, Hubert Mulzer, Katharina Spiering, Margret Gilgenreiner, Tilo Prückner, Frederic Linkemann, Maria Kammel, Bernhard Schütz u.a.
Produzent: Alban Rehnitz
Producer: Malte Can
Sender: ARD / BR
Drehbuch: Alex Buresch nach dem Roman von Volker Klüpfel und Miachel Kobr
Regie: Lars Montag
Redaktion: Dr. Stephanie Heckner (BR), Katja Kitchen (ARD Degeto)
Produktionsleitung: René Löw
Herstellungsleitung: Andrea Wetzel
Kamera: Stefan Ciupek
Schnitt: Marc Schubert
Ton: Alex von Zündt
Kostüm: Gitti Fuchs
Musik: Dieter Schleip
Erstausstrahlung: 24.11.2016, 20:15 Uhr, ARD

12.12.2017
DAS INSTITUT - OASE DES SCHEITERNS ab 14.12.2017 in den Mediatheken BR und NDR
28.11.2017
DAS INSTITUT - OASE DES SCHEITERNS beim Serientag des FernsehfilmFestival Baden-Baden
21.11.2017
Sendeankündigung DER KRIMINALIST
Units
Units