Produktionen

HAUNTED - SEELEN OHNE FRIEDEN

Sky du Mont präsentiert mysteröse Fälle in „Haunted – Seelen ohne Frieden“ – die neue Produktion von Odeon-Entertainment für TLC

„Haunted – Seelen ohne Frieden“ – ab 20. Mai, immer freitags um 21:10 Uhr bei TLC

Spuk! Schreie gequälter Seelen, die aus alten Villen hallen. Einsame Landstraßen, auf denen Tote umherirren. Dämonische Begegnungen in renommierten Kliniken oder romantische Schlosshotels, in denen die Gäste nachts ihren eigenen Albträumen ins Auge blicken. Die neue sechsteilige Mystery-Serie „Haunted –Seelen ohne Frieden“ berichtet von übernatürlichen Ereignissen, die sich in Deutschland zugetragen haben sollen, und ist eine weitere Produktion der Odeon Entertainment GmbH für TLC – diesmal im Genre Mystery. Die Odeon Entertainment GmbH hat bereits mehrere Formate für den Frauensender der Discovery Gruppe entwickelt und produziert. Darunter zwei Staffeln „Catwalk 30+“ sowie die Personality-Doku „Die Celiks – Meine verrückte türkische Familie.

Als prominenter Host der Serie wird Sky du Mont von wahren Begebenheiten berichten, die über den menschlichen Verstand hinausgehen und für Nervenkitzel sorgen.

Sky du Mont ist einer der renommiertesten deutschen Schauspieler und Synchronsprecher Deutschlands und für zahlreiche nationale wie auch internationale Produktionen bekannt. In seiner Karriere hat er sich schon oft mit faszinierenden Fällen beschäftigt, ob in Serien wie dem „Tatort“, „Derrick“ oder „Der Alte“. In „Haunted –Seelen ohne Frieden“ verknüpft er nun als prägende Person der Serie nicht erklärbare Ereignisse mit Augenzeugenberichten und nimmt die Zuschauer mit auf eine spannende Reise zwischen Mythos und Wahrheit. In den sechs Episoden, die an den Originalschauplätzen in Deutschland gedreht wurden, berichten Betroffene von schrecklichen Begegnungen, die ihr Leben für immer verändert haben.

Iris Mayerhofer, Geschäftsführerin Odeon Entertainment GmbH: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit „Haunted – Seelen ohne Frieden“ eine weitere von uns entwickelte Formatidee in den Markt bringen konnten. Das Re-Enactment von Spuk- und zum Teil auch historischen Szenen in Kombination mit dem realen Doku-Part ist ein spannender Mix, der durch die wunderbaren Moderationen von Sky du Mont abgerundet wird.“

Fotograf: Frank Johannes

25.07.2017
HARTER BROCKEN - DIE KRONZEUGIN auf Festival des Deutschen Films Ludwigshafen
25.07.2017
DER KRIMINALIST - DIE OFFENE TÜR auf Festival des Deutschen Films Ludwigshafen
10.07.2017
FALSCHE SIEBZIGER auf dem Fünf Seen Festival
Units
Units