Produktionen

ERKAN & STEFAN

Die zwei stadtbekannten Münchner Comedians „Erkan & Stefan“ zeigen als Bodyguards einer unterkühlten Hamburger High Society Tochter ihre große Liebe: München. Ganz nebenbei retten Sie die Welt vor einem totbringenden Komplott: „Voll Krass, ey!“

Produktion:
Hofmann & Voges Entertainment
Darsteller:
Erkan-Maria Moosleitner, Stefan Lust, Alexandra Neldel, Manfrad Zapatka u.a.
Filmverleih:
Constantin Film AG
Förderung:
FFF Bayern und FFA Berlin
Weltvertrieb:
atlas international Film
Regie:
Michael „Bully” Herbig
Kamera:
Stefan Schuh
Buch:
Philip Weinges, Günther Knarr
Auszeichnung:
Bayerischer Filmpreis 2001 für Mischa Hofmann und Philip Voges in der Kategorie VGF (Preis für den besten Film eines Nachwuchsproduzenten)
Kinobesucher:
1.232.300
Kinostart:
20.04.2000

10.09.2018
SEITENWECHSEL am 11.09.2018 um 20:15 Uhr auf SAT.1
06.09.2018
DAS INSTITUT - OASE DES SCHEITERNS ist als „Beste Innovation“ für den Deutschen Comedypreis nominiert
05.09.2018
SIEBEN STUNDEN läuft am 07.09.2018 um 20:15 Uhr auf ARTE
Units
Units