<< zurück

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: +49 (0)89 649 58- 0
E-Mail: mail@odeonfilm.de

18.10.2018

EIN FALL FÜR ZWEI - Neue Folgen ab 19.10. im ZDF

Der Frankfurter Anwalt Benni Hornberg und sein Kumpel, der Privatdetektiv Leo Oswald, melden sich zurück auf dem Bildschirm. Ab Freitag, 19. Oktober 2018, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF vier neue Episoden der Krimiserie "Ein Fall für zwei" mit Antoine Monot, Jr. und Wanja Mues in den Hauptrollen. Lisa Kreuzer, Constantin von Jascheroff, Liane Forestieri, Dietrich Hollinderbäumer sind unter anderen in Episodenrolle zu sehen. Regie führte Thomas Nennstiel nach den Drehbüchern von Jan Ricken, Roderick Warich und Rainer Ewerrien. 

In der ersten Folge, "Familienbande", bittet eine ältere Dame Benni Hornberg, ihren drogenabhängigen Sohn Peter Eckert zu vertreten. Ihm wird zur Last gelegt, seinen Freund Sebastian Kürzer ermordet zu haben. Die beiden waren zuletzt in einen öffentlichen Streit verwickelt. In der Episode "Der geteilte Apfel" vertritt Benni den Betreiber eines bekannten Äppelwoi-Lokals, der seinen Cousin und Kompagnon Ulrich Wickenhöfer mit einem Bembel niedergeschlagen haben soll. In dem Fall "Tod eines Piloten" wird ein Co-Pilot erdrosselt im Crewhotel aufgefunden. Tatverdächtig: die Freundin, Stewardess Anne Schmitz. Sie wurde blutverschmiert festgenommen. Die Ermittlungen führen in ihren Kollegenkreis rund um den Flughafen. In der Episode "Bolognese Mortale" wird der frühere Vertriebschef der Firma "Kuhnfrisch" wegen räuberischer Erpressung mit Todesfolge festgenommen. Der Lebensmittelhersteller wird erpresst, die Geldübergabe war erfolglos, dann stirbt jemand an einem vergifteten Produkt seiner Marke.

„Ein Fall für zwei“ ist eine Produktion der Odeon TV, ein Label der Novafilm Fernsehproduktion GmbH für das ZDF.

Produziert wurden die vier neuen Folgen von „Ein Fall für zwei“ von Marcus Mende (H&V Entertainment) und Frank Himmel (Odeon TV ein Label der Novafilm Fernsehproduktion GmbH). Dagmar Ungureit und Matthias Pfeifer sind die verantwortlichen ZDF-Redakteure.

Pressekontakt

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 – 70-15380;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

29.11.2018
HAUNTED - SEELEN OHNE FRIEDEN
15.11.2018
DER KRIMINALIST - Neue Folgen ab 16.11. im ZDF
26.10.2018
Drehstart 'Harter Brocken: Der Geheimcode' (AT)
Units
Units