Produktionen

DAS INSTITUT - OASE DES SCHEITERNS, Staffel 1 & 2

„Das Institut – Oase des Scheiterns“ erzählt von sechs tapferen Mitarbeitern eines deutschen Sprach- und Kulturinstituts in Kallalabad, Kisbekistan – und von ihren Versuchen, in einer bürgerkriegsgeschüttelten Islamischen Republik deutsche Sprache und deutsche Kultur an den Mann zu bringen. Ein mehr als schwieriges Unterfangen – denn die Kisbeken interessieren sich mehr für Nahrung, Trinkwasser und Landminen als für unregelmäßige Verben und die große Werner-Herzog-Retrospektive.

„Erst in der Ferne erkennt man, wie deutsch man ist.“ Und wie sich Deutschland im Ausland präsentiert, sagt viel aus über das deutsche Selbstverständnis. Unser dramatisches Setting Kisbekistan sorgt für ein Höchstmaß an schmerzhaftem Humor und eine Fundgrube von extremen Plots, die so in Deutschland nicht möglich wären.

Dass bei diesem Culture Clash alles schiefgehen sollte, was schiefgehen kann, versteht sich von selbst: Kein deutschnationaler Fauxpas wird ausgelassen, kein diplomatisches Porzellan bleibt unzerschlagen, keine Tradition unbeleidigt. Und die schlimmsten interkulturellen Katastrophen richten ausgerechnet die tolerantesten und aufgeschlossensten Mitarbeiter an.


Hier gehts zu Staffel 1, Staffel 2

03.08.2019
Jetzt unseren Newsletter abonnieren
01.08.2019
Ab 1.August die komplette 2. Staffel „DAS INSTITUT“ bei Magenta TV
11.07.2019
H&V Entertainment und ZDF produzieren William Boyd Serie SPY CITY mit Dominic Cooper in der Hauptrolle
Units
Units