News

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  48  |  49

05.11.2009

„NUR DIE GUTEN STERBEN JUNG"

Am 3. November begannen unter der Regie von Bayerischer-Fernsehpreis- und Adolf-Grimme-Preis-Trägerin Vivian Naefe die Dreharbeiten zu der ZDF-Komödie „Nur die Guten sterben jung" in München. Die Hauptrollen sind mit Götz George und Janina Stopper prominent besetzt.

30.10.2009

DREHENDE VON „UNA VITA TRANQUILLA"

Die Dreharbeiten zu der italienisch-deutschen Kinoproduktion „Una vita tranquilla" im hessischen Bad Schwalbach werden am 7. November abgeschlossen. Regie führt Claudio Cuppellini, der gemeinsam mit Filippo Gravino und Guido Luculano das Drehbuch geschrieben hat. In den Hauptrollen sind Toni Servillo und Juliane Köhler zu sehen.

15.10.2009

„DER KNOCHENMANN" AUF DER FRANKFURTER BUCHMESSE

Die Frankfurter Buchmesse veranstaltet zum fünften Mal einen Berlinale-Tag, bei dem drei ausgewählte Literaturverfilmungen aus dem Berlinale-Programm 2009 dem Messepublikum präsentiert werden. Außerdem findet ein Fach-Workshop statt, der Produzenten und Verleger sowie Literaturagenten zum Austausch zusammenbringt.

Im Rahmen des Filmprogramms ist dieses Jahr am 15. Oktober um 14:00 Uhr „Der Knochenmann“ nach dem Roman von Wolf Haas zu sehen. Tags darauf gibt es eine Signierstunde mit dem Romanautor, der für seine Krimis mit Privatdetektiv Brenner drei Krimi- und Literaturpreise erhielt.

13.10.2009

„SOLANGE DU SCHLIEFST"

Am 12. Oktober begannen unter der Regie von Grimme-Preis-Trägerin Nicole Weegmann die Dreharbeiten zu dem ZDF-Liebesdrama „Solange du schliefst" in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern. Die Hauptrollen sind mit Katharina Böhm, Götz Schubert und Mark Waschke prominent besetzt.

08.10.2009

„TRAU KEINEM UNTER 30"

Am 6. Oktober begannen die Dreharbeiten zu der Degeto-Komödie „Trau keinem unter 30" in München und Umgebung. Unter der Regie von Andi Niessner kämpft Felix Eitner in einer Doppelrolle mit den Tücken des Alters.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tamara Schmahl
Telefon: +49 (0)89 64958-303
Susann Gießler
Telefon: +49 (0)89 64958-111
E-Mail: info[at]odeonfilm.de